SPD-Kreisbüro

Dörte Renken
Hamburger Straße 2
25746 Heide
Tel: 0481 / 86936
Fax: 0481 / 86208

E-Mail: KV-Dithmarschen@spd.de

Öffnungszeiten:
Montag und  Mittwoch
8.30 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr

SPD-Kreistagsfraktion

Büro SPD-Kreistagsfraktion
Fraktionsgeschäftsführer: Norbert Zimmermann

  • Tel-Büro.: 04 81 - 4 21 10 02
  • Tel-priv.:   0 48 32 - 12 53
  • mobil:       0 17 18 05 72 85
  • Fax-Büro: 04 81 - 8 62 08

E-Mail: spd-fraktiondithm@t-online.de

Internet: http://www.spd-fraktion-dithmarschen.de

Ortsvereinssprechstunde

An jedem Donnerstag ist Bernd Wutkowski ausschließlich für die Ortsvereine ansprechbar.

Öffnungszeiten:
9.30 Uhr - 13.00 Uhr

Tel: 0481 - 86476

Wahlkreisbüro

Dithmarschen-Nord
Hamburger Straße 2
25746 Heide

Tel. 0481 - 4 21 10 03

E-Mail: info@matthias-ilgen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag
von 9.00 - 14.00 Uhr

Links
Der You-Tube-Kanal der SPD

 

QR-Code
Winterliches Kaffeetrinken der AG 60plus Dithmarschen

Veröffentlicht am 07.02.2013, 10:58 Uhr     Druckversion

Am 06. Februar 2013 trafen sich die Seniorinnen und Senioren der Arbeitsgemeinschaft 60 plus zu ihrem schon zur Tradition gewordenen „Winterlichen Kaffeetrinken“ im „Café Kreativ“ in St. Michaelisdonn. Diese Veranstaltung findet jetzt seit 9 Jahren statt. Zu Beginn, der jetzt schon als traditionell zu bezeichnenden Veranstaltung, trafen sich 18 Genossinnen und Genossen. In diesem Jahr waren es schon 40 Personen die sich im schönen „Café Kreativ“ in St.Michaelisdonn trafen.Die Vorsitzende der AG 60 plus Dithmarschen, Aletta Thies, begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste. Anwesend waren auch drei Mitglieder des Kreisvorstandes. Besonders begrüßte sie die AWO–Kreisvorsitzende Sonja Jacobsen und Dr. Bruno Jagalla. Diese berichteten in einem kurzen Referat über das interessante Projekt „SiS“ (Senior in School).Nach einer Ausbildung werden die Seniorpartner in School in Schulen als Schulmediatoren eingesetzt. Schulmediation ist Konfliktlösung an Schulen. Die Idee zur Anwendung von Mediationstechniken zur gewaltfreien Konfliktlösung in Schulen stammt aus den USA. In den Mediationsgesprächen wird versucht, einer Konfliktlösung durch Gewalt alternative Lösungen entgegenzusetzen.
Die Gespräche zwischen den Konfliktparteien und den Mediatoren finden in einer ruhigen Umgebung ungestört statt. Die Gespräche unterliegen strenger Diskretion und können nur mit Zustimmung der Beteiligten weiter gegeben werden.
Die Mediation dient also der allgemeinen Verbesserung der Streitkultur und des Lernklimas durch Verbesserung der persönlichen und sozialen Kompetenz der Beteiligten.
Das Projekt kann auch zu einem besseren Verständnis zwischen Jung und Alt führen, die Fähigkeiten der Generation 55+ können optimal genutzt werden.
Aletta Thies gab einen kurzen Ausblick auf kommende Veranstaltungen. Besonders wies sie auf die Veranstaltung „Ist Gesundheit noch bezahlbar“ mit Andreas Hering hin. Die Veranstaltung beginnt am 06. März um 19:00 Uhr in der Rosengasse in Heide.
Im weiteren Verlauf der Veranstaltung entwickelten sich viele Gespräche zwischen den Anwesenden. Es ging nicht immer nur um Politik, es wurde auch in Erinnerungen geschwelgt. Nach dem Motto:“ weißt du noch…. ?“
Die Arbeitsgemeinschaft 60 plus befasst sich
sehr intensiv mit allen Bereichen des politischen Lebens auf Bundes-, Landes- und
Kommunalebene. Dabei darf aber das gesellschaftliche Miteinander nicht zu kurz kommen.
Dazu dienen Veranstaltungen, wie diese in St. Michaelisdonn.

Homepage: AG60plus - Dithmarschen


Kommentare
Keine Kommentare
 
Die Kreistagsfraktion


Klaus-Jürgen Esch - Fraktionsvorsitzender

Fraktionsgeschäftsführer: Norbert Zimmermann

  • Tel-Büro.: 04 81 - 4 21 10 02
  • Tel-priv.:   0 48 32 - 12 53
  • mobil:       0 17 18 05 72 85
  • ​Fax-Büro: 04 81 - 8 62 08

E-Mail: spd-fraktiondithm@t-online.de

Internet: http://www.spd-fraktion-dithmarschen.de

Werde Mitglied
Unterstützen Sie uns!

    Jetzt auch online
spenden

 SPD Dithmarschen
IBAN: DE86 222 500 200 186 001 176

 

Arbeitsgemeinschaften
Kolitionsvertrag 2012 - 2017

SPD - gut für uns!